Knecht Reisen

Ihr Spezialist für individuelles Reisen seit über 50 Jahren
Volltextsuche
Was suchen Sie?

Faszination Golfreisen à la knecht reisen

„Ein Tag auf dem Golfplatz ist wie ein Kurzurlaub“, sagen viele passionierte Golfer. Was ist dann erst ein ganzer Golf-Urlaub? „Erholsamer als viele Wochen Uraube am Strand“, sagt Didier Cuche. Und da geht es dem Schweizer Ski-Star und leidenschaftlichem Golfer wie vielen anderen.

Golfen auf dem Heimplatz ist wunderbar, ein paar Runden auf berühmten Plätzen in fernen Ländern, exotischen Landschaften und fremden Kulturen ein Traum. Golf ist faszinierend, Golfurlaub oder Golfferien mit knecht reisen erholsam, stilvoll und unvergesslich.

Golfurlaub an den schönsten Flecken der Erde

Ob ambitionierte Sportler, leidenschaftliche Freizeitspieler, anspruchsvolle Geniesser oder neugierige Einsteiger – für alle gilt: Golfen macht im Urlaub doppelt Spass! Weit weg vom Alltag, schärft die entspannte Urlaubsatmosphäre die Sinne: Riechen Sie auf Mauritius beim Putten den betörenden Duft exotischer Blumen, sehen Sie das Schattenspiel der Palmen auf den Fairways in Florida und lauschen Sie beim Abschlag in Südafrika den heranrollenden Wellen des Ozeans.

knecht reisen hat die Golfreise Tipps

Die Golf Dreams von knecht reisen entführen Sie an einige der schönsten Orte der Welt und in faszinierende Golf-Hochburgen. Saugen Sie in Schottland die einzigartige Atmosphäre im Mutterland des Golfsports auf, erleben Sie die unglaubliche Auswahl an Top-Kursen in den USA und staunen Sie über die grünen Golf-Oasen in der Wüste der Vereinigten Arabischen Emirate.

Tagsüber schöne Golfplätze – in der Nacht himmlische Golfhotels

Unsere perfekt auf Ihre individuellen Bedürfnisse zugeschnittenen Golfurlaube sind Erholung pur. Sie tun Ihnen gut und auch Ihrem Golfspiel. In den Ferien haben Sie den Kopf frei, um jede Minute auf dem Golfplatz voll und ganz zu geniessen. Lassen Sie sich ruhig ablenken von der Schönheit der Plätze, den beeindruckenden Landschaften und den fremden Kulturen.

„Wer seinen Urlaub und das Spiel auf fremden Plätzen einfach nur geniesst, spielt automatisch auch gut“, sagt die Schweizer Proette Fabienne In-Albon.

Golfferien ganz im Sinne des Spiels und der Erholung

Golfurlaube mit knecht reisen sind ideal, um Neues zu entdecken, sein Golfspiel zu geniessen und auch zu verbessern. In der entspannten Urlaubsatmosphäre ist man viel fokussierter, lernt schneller und besser „Deshalb sind die Ferien auch die beste Zeit, um mit dem Golfsport zu beginnen“, meint Didier Cuche.