Knecht Reisen

Ihr Spezialist für individuelles Reisen seit über 50 Jahren
Volltextsuche
Was suchen Sie?

Golfplatz Saadiyat Beach Golf Club

Superlative gibt es in den Emiraten wie Sand am Meer. Und so hat natürlich auch der Saadiyat Beach Golf Club gleich mehrere zu bieten. Besonders stolz ist man in Abu Dhabi darauf, der erste Ocean Course der Golf-Region zu sein. Die Bahnen des 18-Loch-Kurses verlaufen direkt am Persischen Golf vorbei.

Auf der Rückseite reiht sich neben dem relativ neuen St. Regis zwischen grossen Palmen ein Luxushotel an das andere, auf der Vorderseite schweift der Blick über sanft gewellte Dünen hinaus aufs Wasser. Gary Player ist mit dem 2010 eröffneten Kurs ein Meisterstück gelungen, das mit 67 Bunkern und drei Seen auch Top-Spieler herausfordert. Ein echtes Highlight in Abu Dhabi.
Aufgrund von fünf Abschlägen ist der Kurs aber auch für weniger versierte Freizeitgolfer mit viel Spass zu spielen. Erst recht, wenn man besonderes Glück hat und neben den häufiger auf den Bahnen zu sehenden Gazellen auch noch Delfine draussen im Meer vorbeischwimmen sieht.

Daten
Architekt: Gary Player
m: Länge 5479m • Par 72 •  HCP 28
w: Länge 4837m • Par 72 •  HCP 28