Knecht Reisen

Ihr Spezialist für individuelles Reisen seit über 50 Jahren
Volltextsuche
Was suchen Sie?

Golfplatz Vale do Lobo Royal Course

Die ersten 3 Löcher sowie einige der späteren werden von den für diese Landschaft typischen weissen Villen gesäumt. Die Löcher, an die man sich später erinnern wird, sind die Löcher Pinien- und Feigenbaumwald.

Die ersten drei Löcher sowie einige der späteren werden von den für diese Lanschaft typischen weissen Villen gesäumt. Die Löcher, an die man sich beim Golfplatz Vale do Lobo Royal Course auf jeden Fall erinnern wird, sind die Löcher Pinien und Feigenbaumwald. Gewellte Fairways, knifflige Bunker und exzellente Fairways machen diesen Golf Course zu einem der schönsten an der Algarve. Eines der Par 3 Löcher ist das am meisten fotografierte Loch Europas. Das ursprüngliche Layout von Henry Cotton wurde für die zwei Plätze Royal und Ocean Course geteilt. 2003 war er der Austragungsort der Portugiesischen Open. Der Royal Course ist eine höchst anspruchsvolle Prüfung für jeden Golfer. Ein „Muss“ für die Golfferien in Portugal.

 

Vale do Lobo Royal Course

Architekt: Sir H. Cotton & R. Roquemore
Länge m: 6059m · Par 72 · HCP 27
Länge w: 4935m · Par 72 · HCP 35