Knecht Reisen

Ihr Spezialist für individuelles Reisen seit über 50 Jahren
Volltextsuche
Was suchen Sie?

Golfplatz Old Course at St. Andrews

Old Course besitzt nicht das beste Layout, er ist auch nicht der schwierigste Golfplatz in Schottland und nicht der, der am meisten Spass macht.

Wenn der Name „The Old Course“ fällt, gerät so mancher Spieler ins Schwärmen. Der älteste Golfplatz der Welt liegt in St. Andrews in Schottland und ist bei Golfern so beliebt, dass es schier unmöglich scheint, eine Startzeit zu ergattern. Dafür bedarf es viel Geduld, denn Startzeit-Reservierungen werden vom Home of Golf Club lediglich für das Folgejahr entgegengenommen. Für die Hauptsaison von April bis Oktober kostet ein Green Fee stolze 175 Pfund (rund 220 Schweizer Franken). Zu dieser Zeit darf auch nur dann auf dem Old Course gespielt werden, wenn man sich auf mindestens einem anderen der „The Home of Golf“-Plätze von St. Andrews einbucht.

Old Course Ballot

Für alle, die lieber auf Glück statt Geduld setzen, gibt es jeden Tag um 14 Uhr eine Verlosung der Startzeiten – die sogenannte Old Course Ballot. Melden Sie sich 48 Stunden vorher beim Clubhouse und lassen Sie sich für die Verlosung eintragen – probieren Sie auf einer Golf-Rundreise durch Schottland einfach mal Ihr Glück, immerhin ist der Golfplatz The Old Course in St. Andrews ein Must Play für alle Golfer. Good Luck!