Knecht Reisen

Ihr Spezialist für individuelles Reisen seit über 50 Jahren
Volltextsuche
Was suchen Sie?

Golfplatz Erinvale Golf Course

Seine abwechlungsreichen Bunker, die sich durch den gesamten Golfplatz ziehen, machen den Erinvale Golf Course zu einen der besten Plätze am Cape.

Erinvale ist ein altertümlicher Name für Irland und bedeutet sinngemäss „grünes Tal“. Mit seinem wundervollen Panorama liegt der Golfplatz Erinvale Golf Course im Herzen des Cape-Weingebiets und bietet grandiose Blicke auf die umliegenden Heldenberg – und Hottentot Holland- Berge. Seine abwechlungsreichen Bunker, die sich durch den gesamten Golfplatz ziehen, machen den Erinvale Golf Course zu einen der besten Plätze am Cape. Die ersten 9 Loch werden von einigen Villen gesäumt. Ab dem 10. Loch beginnt der Aufstieg mit herrlichen Blicken auf Berge und den indischen Ozean zum höchsten Punkt des Golfplatzes. 1996 war der Platz Gastgeber des Golf World Cups. 2003 und 2004 wurden die South African Open hier ausgetragen.