Knecht Reisen

Ihr Spezialist für individuelles Reisen seit über 50 Jahren
Volltextsuche
Was suchen Sie?

Golfhotel Amanusa auf Bali: Entspannung beim Golfen und Schnorcheln

Das luxuriöse Golfhotel Amanusa liegt an Balis Südküste, leicht erhöht an einem Hang mit einem wunderschönen Ausblick auf den Golfplatz und das Meer. Das Fünf-Sterne-Haus gehört zu Aman Resorts.

Der Name des Golfhotel Amanusa auf Bali lässt sich mit „friedliche Insel“ übersetzen. Tatsächlich ist nicht nur das Luxushotel auf Bali selbst, sondern die gesamte Halbinsel Nusa Dua ideal, um dem hektischen Alltag zu entkommen und frische Kraft zu tanken. Die alten Tempelanlagen der Region sind wie geschaffen dafür, Momente der perfekten Ruhe zu geniessen. Besonders eindrucksvoll ist Uluwatu, ein See-Tempel aus dem 11. Jahrhundert, der hoch oben auf einer Klippe thront.

Amanusa ist der Hoteltipp auf Bali

Um die pure Entspannung während der Golfreisen nach Bali zu finden, muss man das Resort allerdings nicht verlassen. Das Golfhotel Amanasu verfügt über einen eigenen Tempel und einen grossen Spa-Bereich. In den schilfgedeckten Suiten, einige mit eigenem Pool, befinden sich einladende Himmelbetten. Gleich zwei Schlafzimmer gibt es in den Villas auf dem Gelände sowie ein weiteres in den dazugehörigen Gartenpavillons. Der Golfplatz liegt direkt neben dem Fünf-Sterne-Hotel von Aman Resorts und auch bis zum Strand sind es nur ein paar Meter. Dort bietet der Beach Club zahlreiche Möglichkeiten, sich im und auf dem türkisfarbenen Wasser des Indischen Ozeans zu vergnügen: Surf-Ausflüge entlang der Küste, Besuche benachbarter Inseln, Kajaktouren und – wegen des Nusa Dua umgebenden Korallenriffs genauso beeindruckend wie beliebt – Schnorchel- und Tauchtrips. Wunderbar atmosphärisch lässt man den Tag mit einem Nachtessen direkt am Strand ausklingen.


Lage:
Nusa Dua Beach, Südbali, ca. 20 Fahrminuten vom Flughafen Denpasar

Golf: 18-Loch Bali National Golf Club direkt neben dem Hotel

Angebot / Einrichtung: 2 Restaurats, 1 Bar, Beach Club, Swimming Pool, Fitnesscenter, Tennis, Spa

Kulinarisches: Im The Terrace werden indonesische und Thai-Gerichte serviert. Im Beach Club gibt es leichte Snacks zum Mittagessen. The Restaurant bietet italienische Küche in modernem Ambiente.

Sport: Tennis, Fitness, Fahrradfahren, Golf, Schnorcheln

Wellness: Spa mit einer Vielzahl von Behandlungsmöglichkeiten.

Unsere Meinung: Amanusa heisst „friedliche Insel“. Diesem Begriff wird das luxuriöse Hotel vollends gerecht.


3 Nächte & 2 Greenfees
ab CHF 2’070 p. P.

Im DZ inkl. Frühstück und je einem Greenfee
auf dem Bali National und New Kuta Golf Course,
inkl. Flughafentransfer.

Alle Preise finden Sie hier.

Die Golf-Spezialisten von knecht reisen beraten Sie gerne.

amanresorts