Knecht Reisen

Ihr Spezialist für individuelles Reisen seit über 50 Jahren
Volltextsuche
Was suchen Sie?

Golfhotel Fancourt Resort

Einsame Spitze! Um das Fancourt Resort Hotel & Manor zu beschreiben, bedarf es nicht vieler Worte. Wer schon mal dort war auf Golfreisen durch Südafrika, wird bestätigen – zwei reichen: Einsame Spitze!

Umrahmt von seinen drei erstklassigen Golfplätzen liegt das Golfhotel Fancourt Resort in einer traumhaften Landschaft am Ortsrand von George. Zum Flughafen und ins Zentrum sind es gerade mal sieben Kilometer. Der nächste Abschlag liegt vor der Haustür, der nächste Strand nur zehn Kilometer entfernt und selbst die beeindruckenden Outeniqua Mountains scheinen zum Greifen nah.

Golfreisen durch Südafrika: Höchste Exklusivität im Golfhotel Fancourt Resort

Das elegante Golfhotel Fancourt Resort erstreckt sich über mehrere Gebäude eines historischen Landsitzes. Das luxuriöse Haus lässt auf Golfreisen durch Südafrika keine Wünsche offen. Der Service ist erstklassig und zugleich herzlich-charmant, wie es sich für ein sportliches Golfferien-Resort gehört. Fancourt bietet auf dem über 600 Hektar grossen Anwesen neben seinen Weltklasse-Golfanlagen ein grosses Spa, zwei Pools, Fitness-Center, vier Tennisplätze, einen Kids-Club sowie speziell angelegte Jogging- und Walking-Strecken. Das zu den „Leading Hotels of the World“ zählende Resort verwöhnt seine Gäste gleich mit vier Restaurants von der „Cantina“ mit klassischer italienischer Küche bis hin zum Gourmet-Restaurant Henry Whites.

Golf Dreams Fancourt Hotel ZimmerDie 115 Zimmer und Suiten des Golfhotel Fancourt Resort sind elegant auf dem Niveau erstklassiger Fünfsterne-Häuser eingerichtet. Die Garden Suiten bieten darüber hinaus einen Wohnraum und Cheminée.

Das Manor House des Fancourt Resort ist ideal für das private Golfferien-Erlebnis

Toppen lässt sich ein Aufenthalt im Fancourt nur noch durch die Buchung einer der Luxury Suiten im Manor House. Das unter Denkmalschutz stehenden Herrenhaus auf dem Fancourt-Anwesen wurde jüngst aufwändig restauriert und modernisiert.

Ruhe und Abgeschiedenheit: Das Manor House

Das 1859 erbaute Manor House ist ein exklusiver Rückzugsort für anspruchsvolle Reisende, die ein exklusives Haus mit höchsten Ausstattungs- und Service-Standards suchen. Im Manor House steht Ihnen rund um die Uhr ein Butler-Service zur Verfügung, Nachmittags werden Canapés und Tee gereicht, Abends ein Glas Wein.

Ein Aufenthalt im Fancourt Resort Hotel & Manor House gehört sicher zu den schönsten Momenten einer Südafrika-Reise – und das im wahrsten Sinne des Wortes von der ersten bis zu letzten Minute. Sogar nach Ihrer Abreise werden Sie vom Fancourt Resort noch umsorgt. Den Gäste steht im George Airport eine eigene Lounge zur Verfügung.

Golfpaket 5/5  

  •  5 x 18-Loch Greenfee auf Montagu oder Outeniqua Golf Course
  • 5 Nächte im Fancourt Resort inkl. Frühstück

Golfpaket 5/4    

  • 4 x 18-Loch Greenfee auf Outeniqua, Montagu, Links und George Golf Course
  • 5 Nächte im Fancourt Manor House inkl. Frühstück

 

5 Nächte & 5 Greenfees ab CHF 835 p.P.
Im DZ inkl. Frühstück, und täglich ein Greenfee auf den Fancourt Golfplätzen Outeniqua oder Montagu
oder eine Spa-Behandlung oder ein Abendessen.

Alle Preise finden Sie hier.

Die Golf-Spezialisten von knecht reisen beraten Sie gerne.

Insider-Tipp

Nur für Gäste!

Fancourt verfügt über eine Golfschule mit einem eigenen 4-Loch-Platz, überdachter Driving Range und Unterrichtsräumlichkeiten. Die drei Fancourt Golfplätze Outeniqua, The Links und Montagu sind Hotelgästen und Mitgliedern des Estate vorbehalten.